Die Aktiv-Partner

In den drei Projekten der Forschungsinitiative Aktiv kooperieren 29 Partner aus Automobil-, Zuliefer-, Elektronik- und Telekommunikationsindustrie sowie Softwarefirmen und Forschungs- institute. Als Unterauftragnehmer sind darüber hinaus zahlreiche Universitäts- und Forschungsinstitute sowie kleinere und mittelständische Unternehmen beteiligt. Wir freuen uns auf HB Swiss als unseren letzten Partner im Projekt.